Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Interview: UFO
 
Pete Way - UFOEs war der zweite Anlauf für ein Interview UFO Bassist Pete Way.
Nachdem ich ihn am Nachmittag schon unsanft im Hotel aus dem Mittagschlaf geholt hatte, er aber offenbar noch nicht ganz bei Kräften war, gab der nervende Pressemann Ruhe und wir beschlossen, das Interview vor dem Konzert zu machen.
Überraschend gelassen gab sich Pete währenddessen, unbeirrt davon, dass er schon 30 Minuten später auf der Bühne stehen würde.

Datum:
 S.J. 02.04.2007

Wir fragten...
 Hi Pete. Wie geht es dir denn jetzt? Konntest du noch ein wenig schlafen?

Pete: Hallo Stefan. Mir geht es eigentlich prima, nur schlafen konnte ich leider nicht mehr. Wir mussten letzte Nacht die meiste Zeit aus Berlin hier her fahren, und so kam ich einfach nicht zum Schlafen. Doch wie das so ist - wenn man krampfhaft versucht einzuschlafen, wird es am allerwenigsten was.


Ist eure Tour denn bislang wenigstens erfolgreich verlaufen?

Ja, es läuft wirklich prima, alles sehr erfreulich. Ich genieße es immer wieder in Deutschland zu spielen.


Wie viele Gigs dieser Tour habt ihr bis jetzt schon gespielt?

Ähm, ich glaub vier waren es bislang.


Alle in Deutschland?

Ja, bis jetzt schon. Aber wir fahren auch noch nach Österreich, Bratislava, Polen und Skandinavien. Und zuletzt besuchen wir auch noch Schottland und Irland.


Wie viele Versuche habt ihr denn gebraucht um diese Tour zu starten? Die ersten Ankündigungen einer UFO Tour nach der Veröffentlichung von THE MONKEY PUZZLE ließen verlauten dass ihr uns schon im Oktober 2006 beehren würdet.

Ach, weiß ich gar nicht. Ich glaub wir haben einfach die Daten ein bisschen umarrangiert um es uns einfacher zu machen.


Also gab es keinen bestimmten Grund oder Zwischenfall?

Nein, ich glaube das hängt damit zusammen dass wir die Abfolge der Länder in denen wir spielen, verändert haben. Es waren auf jeden Fall nur organisatorische Dinge die da eine Rolle gespielt haben.


Das hört man doch gern. Überhaupt sieht es so aus als hättet ihr ein wirklich stabiles Line-Up gefunden. Zumindest hält sich eure jetzige Besetzung mit Vinnie Moore an der Gitarre schon eine ganze Weile...

Oh ja. Es ist wirklich gut, eine prima Stimmung, auch innerhalb der Band. Bedauerlich, das Andy jetzt für die Tour ausfällt, aber Simon macht einen guten Job ist ja auch kein Unbekannter.


A propos "kein Unbekannter": Im Frühjahr letzten Jahres konnte ich ein Interview mit Michael Schenker führen...

Oh, das dürfte ziemlich interessant gewesen sein.


Ja, das war in der Tat ziemlich interessant. Ich möchte jetzt gern mal einen Teil zitieren, den er mir gegenüber bezüglich UFO erzählt hat, und würde dann gern hören was du dazu sagst.

Alles klar, kein Problem.


"Solange ich dabei war ging es mit UFO immer nur bergauf. Nach meinem Weggang ging es dann steil bergab. Einige Jahre später war die Band als solche fast zerstört und ich trat wieder ein."

(unterbricht) Hey, Phil! (ruft Phil Mogg dazu) Phil, dass musst du dir anhören, hör dir das verdammt noch mal an! Er hat ein Interview mit Michael gemacht, hör dir mal an was er erzählt hat!


(Nach ein paar Scherzen lässt sich der aufgedrehte Phil schließlich überzeugen mir zuzuhören und ich wiederhole das Zitat.

(Stille) .. Kein Kommentar!


Gar nichts?

Nein, gar nichts...


Nun ja, ich war selbst überrascht als er mir das so erzählte...

Kannst du dein Aufnahmegerät kurz ausmachen?


(Es folgten ein paar sachliche Erklärungen Phils und Petes Sichtweise zu Michael Schenkers Werdegang bei UFO die ich ausdrücklich gebeten worden bin, nicht zu schreiben). Nach einiger Zeit ließen sich die Herren dennoch überreden, ein kurzes Statement für alle abzugeben.

Phil: Das ist echt der größte Dreck den ich in meinem ganzen Leben gehört habe. Oh Michael... Wenn er nett ist, ist er einer der reizendsten Leute die ich kenne. Doch... was soll's. Shit happens. Von dem war er da erzählt hat, stimmt kein bisschen. Es ist eine einzige Lüge, und Lügen kann ich nicht ausstehen.


Wie gesagt, ich war selbst überrascht... Aber er sagte, er hätte dich angerufen und du hättest eingewilligt, ihm 50% der Namensrechte an UFO zu überlassen.

Phil: So eine Scheiße, das stimmt wirklich nicht. So ein Bullshit. Da waren ein paar Gigs, in Amerika lief er von der Bühne. In Japan lief er von der Bühne. - Hallo, bei wie vielen Gigs verlässt du denn vorzeitig deine Bühne? (Unklar was denn nun eigentlich gemeint ist...) Ach verdammt, jedenfalls stimmt da nichts von. Und jetzt weißt du auch den Grund warum ich kaum Interviews mache. (lacht)


Wechseln wir doch mal das Thema.. (Phil unterbrechend, der sich auch später immer wieder einschaltet, um zu sagen dass Michaels Aussagen offenbar nicht ganz stimmig sind). Wenn ich mir eure Setlists so ansehe fällt auf, dass ihr nie Songs spielt die ihr mit Mick Bolton geschrieben habt. Wie kommt es denn dazu?

Tja, das ist recht komisch. Auch wenn die Songs oft gefordert haben wir und irgendwie weiterbewegt. Wir proben sie hin und wieder mal, aber spielen sie eigentlich nie live. Was nicht heißt, dass wir das nie mehr machen werden. Auf der nächsten Tour vielleicht.


Wie sieht's denn mit deiner Band "Waysted" aus, ist da noch etwas zu erwarten? Ich selbst fand BACK FROM THE DEAD nämlich echt klasse.

Ja, da kommt bestimmt noch ein weiteres Album, wenngleich ich mich im Moment natürlich auf UFO konzentriere. Auch hatte ich eine Band mit dem Namen "Damagecontrol". Aber von Waysted wird wahrscheinlich sogar noch eine Live-Scheibe erscheinen.


Du bist ja jetzt schon eine verdammt lange Zeit im Rockbusiness. Wie würdest du denn die Entwicklung und auch die Tendenz beurteilen die Rockmusik in den letzten Jahren generell durchgemacht hat?

Schwer zu sagen, es ändert sich alles im Laufe der Zeit. Mir ist das aber ziemlich egal, ich mache so ziemlich die ganze Zeit über das selbe. Ich mag einfach Rockmusik und gute Songs.


Okay, dann wären wir durch, vielen Dank dass Du Dir etwas Zeit für uns genommen hast! (Während Phil wieder unterbricht:"Was hast du noch mal gesagt?")





 
 
    Seitenanfang   
Bandinfos
  Bandbiographie
¬ UFO
Reviews
¬ THE VISITOR
¬ SHOWTIME
Interviews
¬ 02.04.2007
Konzertberichte
¬ 05.03.2007
 
 

Top-15 Interviews
 
Sunrise Avenue 949
Kamikaze Kings 376
Blind Guardian 326
Die Kassierer 323
Negative 319
Boysetsfire 317
Frei Wild 315
Sportfreunde Stiller 313
At Vance 311
Ronnie James Dio 305
Gorgoroth 299
Doro 296
Judas Priest 293
Demian Heuke 286
Powerwolf 274

21 Tage-Hits bis 19.10.2014
 
 

Top-15 Bands
 
Gun Barrel 491
Victory 406
Dare 402
Bonfire 391
Kiss 384
Accept 377
AC/DC 357
Gotthard 352
UFO 348
Iron Maiden 345
Krokus 337
Die Ärzte 332
Running Wild 330
Helloween 317
MSG 317

21 Tage-Hits bis 19.10.2014
 
 

Top-16 Reviews
 
My Dominion
 CONSUMED
396
Lechery
 IN FIRE
362
Hear Me Loud
 THE SYSTEM
353
Bullet
 STORM OF BLADES
347
Hard Riot
 THE BLACKENED HEART
331
Philip Sayce
 INFLUENCE
321
Dynamite
 BLACKOUT STATION
315
Joe Bonamassa
 DIFFERENT SHADES OF BLUE
311
Garagedays
 PASSION OF DIRT
301
Merkabah
 UBIQUITY
297
Burden of Life
 THE VANITY SYNDROME
297
Infinitys Call
 UNCONDITIONAL
291
Miseo
 LUNATIC CONFESSIONS
291
Order To Ruin
 THE LOSS OF DISTRESS
289
Stepfather Fred
 HELLO LARRY BROWN
280
Vision Divine
 9 DEGREES WEST OF...
279

21 Tage-Hits bis 19.10.2014
 
 
Werbung 
   
 






© 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 16.11.2013