Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Legion of the Damned
 
Anlässlich der Full of Hate Tour 2009 bekam Joachim R. am 27.03.2009 in Lichtenfels die Gelegenheit mit dem Bassisten Harold Gielen der niederländischen Band Legion of the Damned ein kurzes Gespräch zu führen.

Datum:
 R.J., 27.03.2009

Wir fragten...
 Hallo Harold, das war jetzt der 23. Auftritt nacheinander, wie geht es Euch?

Harold: Hallo. Danke der Nachfrage. Wie du siehst geht es uns richtig gut. Prost! (Die Jungs stehen locker mit einem Bier in der Hand im Vorraum der Halle und geben freimütig Autogramme und lassen sich mit jedem fotografieren.)


Wie regeneriert ihr Euch? Jeden Tag unterwegs, jeden Tag auf der Bühne.

Das ist kein Problem. Wie Du siehst haben wir ganz gut Kondition (lacht). Wir freuen uns auf jeden Auftritt und hinterher trinken wir ein Bierchen und sind dann erholt.


Wie hat es Euch hier in Lichtenfels gefallen?

Wie überall in bei den deutschen Konzerten, absolut klasse! Wir sind immer wieder gern in Deutschland.


Keine Vorbehalte? Immerhin gibt es doch eine ziemliche Rivalität zwischen Holländer und Deutschen, zumindest im Fußball.

Wir sind keine großen Fußball-Fans, außer Erik (Drummer der Band). Warum sollten wir irgendwelche Vorbehalte haben? Wie gesagt, wir sind gern in Deutschland.


Was ist eigentlich richtig Holländer oder Niederländer?

Holland ist eine Region in den Niederlanden, also wäre allgemein gesehen Niederländer richtig.


Gibt es auch mal Stress unter Euch, wenn ihr solange unterwegs seid?

Überhaupt nicht. Wie Du siehst haben wir keine Probleme miteinander. Nach dem Auftritt gibt es noch ein Bierchen zusammen. Alles klar bei uns.


Wie sieht es mit den anderen Bands aus? Ihr habt ja sicherlich einigen Kontakt auf so einer Tour.

Die sind alle ziemlich cool. Wir haben einiges an Spaß miteinander. Absolut kein Problem mit den Jungs.


In Euren Liedern ist immer wieder die Religion ein Thema. Welche Einstellung habt Ihr zu diesem Thema?

Wir sind der Meinung, dass doch jeder an das glauben soll was er mag. Solange er uns damit in Ruhe lässt. Leider ist es ja nicht so. Schau mal wie viele Kriege aus Glaubensgründen geführt wurden oder besser werden. Es ist doch schlimm, wenn irgendjemand einen anderen mit Gewalt von seinem Glauben überzeugen will.


Stimmt. Also habt ihr mit Glaubensfanatikern ein Problem?

Auf jeden Fall. Überhaupt mit Fanatikern, denn die machen ja das Gleiche, z.B. auch beim Fußball.


Am 11.03.2009 hat ein junger Mann in Deutschland an einer Schule ein Blutbad angerichtet. Habt ihr davon etwas mitbekommen?

Ja natürlich. So was geht nicht an einem vorbei.


Was denkt ihr darüber?

Ich finde es grausam. Man überlegt, was bewegt jemanden dazu so etwas zu tun.


Gibt oder gab es so etwas auch schon in den Niederlanden? Bekannt sind solche Vorfälle vor allem in Amerika und Deutschland.

Ja, wir haben auch schon so etwas erlebt. Auch in Belgien. Das gibt es nicht nur in Deutschland.


1.v.l. Harold Gielen
Okay, vielen Dank für das Interview. Ich wünsche Euch noch viel Spaß auf der restlichen Tour. Wir sehen uns beim With Full Force und dem Summer Breeze. Bis dann.

Gerne, alles klar. Und Prost!



 
 
    Seitenanfang   
Bandinfos
  Bandbiographie
¬ Legion of the Damned
Reviews
¬ DESCENT INTO CHAOS
¬ CULT OF THE DEAD
¬ FEEL THE BLADE
¬ SONS OF THE JACKAL
Interviews
¬ 27.03.2009
Konzertberichte
¬ 21.03.2009
¬ 27.03.2009
¬ 15.08.2009
¬ 14.11.2009
¬ 12.12.2009
¬ 13.10.2010
¬ 01.07.2011
 
 

Top-15 Interviews
 
Sunrise Avenue 949
Kamikaze Kings 376
Blind Guardian 326
Die Kassierer 323
Negative 319
Boysetsfire 317
Frei Wild 315
Sportfreunde Stiller 313
At Vance 311
Ronnie James Dio 305
Gorgoroth 299
Doro 296
Judas Priest 293
Demian Heuke 286
Powerwolf 274

21 Tage-Hits bis 19.10.2014
 
 

Top-15 Bands
 
Gun Barrel 491
Victory 406
Dare 402
Bonfire 391
Kiss 384
Accept 377
AC/DC 357
Gotthard 352
UFO 348
Iron Maiden 345
Krokus 337
Die Ärzte 332
Running Wild 330
Helloween 317
MSG 317

21 Tage-Hits bis 19.10.2014
 
 

Top-16 Reviews
 
My Dominion
 CONSUMED
396
Lechery
 IN FIRE
362
Hear Me Loud
 THE SYSTEM
353
Bullet
 STORM OF BLADES
347
Hard Riot
 THE BLACKENED HEART
331
Philip Sayce
 INFLUENCE
321
Dynamite
 BLACKOUT STATION
315
Joe Bonamassa
 DIFFERENT SHADES OF BLUE
311
Garagedays
 PASSION OF DIRT
301
Merkabah
 UBIQUITY
297
Burden of Life
 THE VANITY SYNDROME
297
Infinitys Call
 UNCONDITIONAL
291
Miseo
 LUNATIC CONFESSIONS
291
Order To Ruin
 THE LOSS OF DISTRESS
289
Stepfather Fred
 HELLO LARRY BROWN
280
Vision Divine
 9 DEGREES WEST OF...
279

21 Tage-Hits bis 19.10.2014
 
 
Werbung 
   
 






© 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 15.11.2013