Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Review: Black Spiders
 
Black Spiders - THIS SAVAGE LAND

Album:
 THIS SAVAGE LAND, 2013, Listenable

Stil:
 Hard Rock

Wertung:
 5,5 von 7
5,5 von 7 Punkten
 W.W., 26.04.2014

Review:
 Die Briten Black Spiders sind seit 2008 aktiv und haben sich schnell durch zahlreiche Live-Konzerte und Festival-Auftritte eine größere Fanbase erspielen können. Die Hardrocker konnten mit ihrem Debüt-Album SONS OF THE NORTH (2011) bereits hohe Chartluft schnuppern, wurden von Ozzy himself für das Ozzfest in der Londoner O2-Arena und das iTunes-Festival ausgewählt sind also mithin schon einiges im Business herumgekommen. Jetzt ist das zweite Album THIS SAVAGE LAND veröffentlicht worden.

Und wenn man den sperrigen Opener "Knock you Out" überstanden hat (sehr schlechte Wahl, meine Herren!), dann springen einem Kracher wie "Stick it to the Man" oder "Balls" direkt mittig ins Gesicht und lassen so schnell nicht mehr los.
"Young Tongues" ist ein wenig, dem Titel angemessen, äh, sleazig unterwegs, während "Put Love in its Place" (also da, wo sie hingehört, die olle Ziege!) eine fast Beatles-artige Ballade ist, die aber durchaus ihre krachigen Momente hat.
Wir schreiben schließlich nicht mehr Mr.-Big-To-Be-With-You-Zeit, nä? Auch die zweite Hälfte von THIS SAVAGE LAND kann was. "Raised by Wolves" ist ein richtig guter Rocker, genau wie "Trouble" und die "Teenage Knife Gang", die fast schon in Motörhead-Punk-Regionen vorprescht. Sauber!
"Creatures" und "Sleepy Demon" sind dann nochmal eher im Mid-Tempo angesiedelte Hard Rocker, die die Dreiviertelstunde wunderbar abrunden.

Fazit: THIS SAVAGE LAND von den Black Spiders ist ein famoses Hard Rock-Album, dem auf den entsprechenden Plattentellern bestimmt die eine oder andere Extrarunde gegönnt wird.

Anspieltipps:
 "Teenage Knife Gang", "Put Love in its Place".

Tipp:
 UK-Hard Rock OHNE Georgel, also nicht der Deep-Purple-Schiene entsprungen, sondern straight nach vorne los rockend, nur mit Klampfe, Bass und Drums bewaffnet wem das gut klingt, dem wird auch THIS SAVAGE LAND gefallen.

Titel-Liste:
 
  1. Knock you Out
  2. Stick it to the Man
  3. Balls
  4. Young Tongues
  5. Out Love in its Place
  6. Raised by Wolves
  7. Trouble
  8. Teenage Knife Gang
  9. Creatures
  10. Sleepy Demon

Laufzeit:
 45:29 Min.

Band-Infos:
 
  • www.theblackspiders.com 

  • Probehören und Kaufen:
    Black Spiders: THIS SAVAGE LAND


    Empfehlen: 
     
     
        Seitenanfang   
    Neue Reviews
     
    JC Crash - ELECTRIFIED
    Toxic Evolution - UNDER TOXIC CONTROL
    Sideburn - EVIL OR DIVINE
    Dead Memory - CINDERELLA
    E-Force - DEMONIKHOL
    Die Wahrheit über Heavy Metal
    Shinedown - THREAT TO SURVIVAL
    Deep Purple - FROM THE SETTING SUN IN WACKEN
     
     

    Enjoy it!
       





    © 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 01.05.2014