Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Review: C.T.P. (Christian Tolle Project)
 
THE HIGHER THEY CLIMB

Album:
 THE HIGHER THEY CLIMB, 2012, Fast Ball

Stil:
 Melodic Hard Rock

Wertung:
 6 von 7
6 von 7 Punkten
 M.A., 12.04.2012

Review:
 Der Sessionmusiker und ehemalige Musikjournalist Christian Tolle machte in letzter Zeit vor allen Dingen als Produzent (u.a. David Reece) von sich reden. Allerhöchste Zeit also, sein Projekt C.T.P. wieder aus der Versenkung zu holen und nach BETTER THAN DREAMS (2000) und THE REAL THING (2005) mit THE HIGHER THEY CLIMB die dritte Werkschau vorzulegen. Wie bereits bei den vorherigen Alben konnte er sich auch auf dem neuesten Album der Unterstützung prominenter Weggefährten und Freunde versichern. Den Gesang teilen sich illustre Shouter wie David Reece (Accept, Bangalore Choir), Leon Goewie (Vengeance), Michael Voss (Casanova, Michael Schenker) und nicht zuletzt Quiet Riot-Legende Paul Shortino.

Sämtliche Gast-Vocalisten liefern einen exzellenten Job ab, wobei auf meiner persönlichen Favoritenliste die Namen Shortino und Reece ganz oben stehen, was natürlich Ė wie immer - Geschmackssache ist. Die Songs sind allesamt Güteklasse A und kommen in druckvollem Soundgewand sowie mit knackigen Gitarren ums Eck. Hier werden keine Gefangenen gemacht, die Shouter pushen die Kompositionen in die obere Region der Qualitätsskala. Auf THE HIGHER THEY CLIMB werden vorwiegend die mittleren Gänge gefahren, das volle und wohltuend groovende Hard Rock-Brett also.

Was insbesondere begeistert, sind die ohrwurmartigen Melodien, die uns der Protagonist hier serviert. Hitverdächtige Nummern wie "Blue Butterfly", "Roll on" oder "Dreamchild" setzen sich aufgrund der grandiosen Hooklines ohne Umwege im Gehörgang fest und setzen gelungene Kontrapunkte zu treibenden, straighten Riffern wie "Too Young", "Love is Fire" sowie groovenden Melodic-Rock-Glanztaten wie "In and outta Love" oder "Thatís my Name".

Wie hoch auch immer die an diesem Projekt Beteiligten noch klettern mögen, mit einem Absturz ist angesichts derart starker Songs nicht zu rechnen!

Fazit: Der dritte Streich des umtriebigen Musikers und Produzenten Christian Tolle unter der Bezeichnung C.T.P. (Christian Tolle Project) wartet mit handverlesener Prominenz am Mikro, spielerisch erstklassigem Personal, tollen Kompositionen, einprägsamen Hooklines und einer über alle Zweifel erhabenen, sahnemäßigen Produktion auf. THE HIGHER THEY CLIMB ist schlicht und ergreifend zeitgemäßer Melodic-Hardrock vom Feinsten. Also Leute, Amplifier aufdrehen und den Winterstaub aus den Boxen pusten, so macht Frühjahrsputz Freude!

Anspieltipps:
 "Too Young", "The Price of Love", "In and outta Love", "Out of my Head", "Love is Fire".

Titel-Liste:
 
  1. Too Young
  2. The Higher they climb
  3. The Price of Love
  4. Blue Butterfly Day
  5. Love Crash
  6. Out of my Head
  7. In and outta Love
  8. Half that Man
  9. Thatís my Name
  10. Roll on
  11. Love is Fire
  12. Dreamchild

Laufzeit:
 46:09 Min.

Band-Infos:
 
  • www.christiantolle.com  

  • Probehören und Kaufen:
    C.T.P.: THE HIGHER THEY CLIMB

    Empfehlen: 
     
     
        Seitenanfang   
    Bandinfos
      Bandbiographie
    ¬ C.T.P.
    Reviews
    ¬ THE HIGHER THEY
       CLIMB
    ¬ THE REAL THING
    Video-Interviews
    ¬ 06.11.2010
    Interviews
    ¬ 16.05.2012
     
     

    Neue Reviews
     
    JC Crash - ELECTRIFIED
    Toxic Evolution - UNDER TOXIC CONTROL
    Sideburn - EVIL OR DIVINE
    Dead Memory - CINDERELLA
    E-Force - DEMONIKHOL
    Die Wahrheit über Heavy Metal
    Shinedown - THREAT TO SURVIVAL
    Deep Purple - FROM THE SETTING SUN IN WACKEN
     
     

    Enjoy it!
       
    Werbung 
       
     





    © 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 15.11.2013