Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Review: Herman Frank
 
LOYAL TO NONE

Album:
 LOYAL TO NONE, 2009, Metal Heaven

Stil:
 Heavy Metal

Wertung:
 5,5 von 7
5,5 von 7 Punkten
 R.J., 12.02.2009

Review:
 Wenn sich ein solcher Metal-Tausendsassa wie Herman Frank aufmacht und ein Soloalbum auf den Markt bringt, dann kann man davon ausgehen, dass es eine gewisse Güteklasse erreicht.

Wenn man dann als Ex-Gitarrist von Accept (bzw. seit dem Neustart 2005 wieder fest dabei) und Mitbegründer solcher namhaften Bands wie Victory und Moon Doc' noch solche Mitstreiter wie Jiotis Parachidis (Ex-Human Fortress/Victory - Vocals), Peter Pichl (Running Wild - Bass) und Stefan Schwarzmann (Ex-Helloween/-Krokus - Drums) zusammentrommeln kann, tja dann kann es nur ein Volltreffer werden.

Und siehe da, gleich "Moon II" zeigt, wo der Barthel den Most holt. Vom ersten Moment wird hier klar, dass erfahrene Musiker zu Werke gehen. Purer Heavy Metal wird geboten, der einem sofort die Sehnsucht nach Kutte und Matte einimpft. Sänger Jiotis zeigt auf der gesamten Scheibe, dass er in die absolute Oberklasse seiner Kaste gehört. Professionell aber mit Überzeugung, Kraft und Emotion ist er neben Herman Frank an der Gitarre, die Seele und das Herzstück dieses Werkes.

Auch Stücke wie "7 Stars" und "Father buries Son" zeugen von Qualität und Vermögen dieses Vierers. Hier geht's ohne Rücksicht auf Verluste unbarmherzig nach vorn. "Heal me" ist ein weiteres Highlight auf dem Album. Ein einprägsamer Song mit enormer Ausstrahlung. Melodie und eine gewisse Schwere gepaart mit einer Chorus-Einlage. Stark hitverdächtig!

Das beachtliche Niveau setzt sich auch bei den weiteren Songs fort. Tempo, die erforderliche Härte, starke Riffs, also alles was sich ein Metaler wünscht. Herauszuheben wäre da noch "Kill the King" als Ohrwurm und Mitbrüll-Nummer.

Über die Produktion zu sprechen, ist müßig, wenn solch ein international erfahrener und anerkannter Musiker das eigene Werk mixt und produziert.

Fazit: Wirklich absolut gelungenes Werk des Metalman Herman Frank und seiner Spielgesellen. Der Heavy Metal wird zwar nicht neu erfunden, aber warum auch, wenn so etwas dabei herauskommt. Hat das Zeug zum Geheimfavoriten im Genre.

Anspieltipps:
 "Heal me" viel Atmosphäre und Eingängigkeit, "Kill the king" Ohrwurm

Tipp:
 Ein Album für Freunde des traditionellen Heavy Metal. Mit Kutte, Matte und... ...Pommesgabel!

Titel-Liste:
 
  1. Moon II
  2. 7 Stars
  3. Father buries Son
  4. Heal me
  5. Hero
  6. Kill the King
  7. Down to the Valley
  8. Lord tonight
  9. Bastard Legions
  10. Welcome to Hell

Laufzeit:
 44:47 Min.

Band-Infos:
 
  • www.hermanfrank.com 

  • Probehören und Kaufen:
    Herman Frank: LOYAL TO NONE

    Empfehlen: 
     
     
        Seitenanfang   
    Bandinfos
      Bandbiographie
    ¬ Herman Frank
    Reviews
    ¬ RIGHT IN THE GUTS
    ¬ LOYAL TO NONE
     
     

    Neue Reviews
     
    JC Crash - ELECTRIFIED
    Toxic Evolution - UNDER TOXIC CONTROL
    Sideburn - EVIL OR DIVINE
    Dead Memory - CINDERELLA
    E-Force - DEMONIKHOL
    Die Wahrheit über Heavy Metal
    Shinedown - THREAT TO SURVIVAL
    Deep Purple - FROM THE SETTING SUN IN WACKEN
     
     

    Enjoy it!
       
    Werbung 
       
     





    © 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 15.11.2013